DienstleistungEnergieberatung

Der Landkreis Miltenberg bietet neutrale Energieberatungen an. Ziel ist es, Impulse zur Energieeinsparung in Gebäuden und zum Einsatz erneuerbarer Energien zu setzen. Auf diese Weise können die Energiekosten bei Ihnen zu Hause gesenkt werden und ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden. Die Energieberatung erfolgt in Kooperation zwischen dem Verbraucherservice Bayern e.V., den Gebietskörperschaften und der Energieagentur Bayerischer Untermain.

Beraten lassen können Sie sich in Amorbach, Großwallstadt, Mönchberg und Stadtprozelten.

Ansprechperson:

NameTelefonTelefaxZimmer Nr.E-Mail
Michael Schneider
Klimaschutzmanager
09371 501-59309371 50179-571243E-Mail-Adresse des Ansprechpartners

Weitere Informationen:

Vorteil der unabhängigen Beratung ist, dass auf das jeweilige Objekt zugeschnittene und gebündelte Energiesparmaßnahmen vorgeschlagen werden. Die Energieberatung wendet sich an Bauwillige, Eigentümerinnen und Eigentümer von Ein- und Mehrfamilienhäusern und an Mieterinnen und Mieter.

Sie erhalten Auskünfte zu:

  • Haustechnik (Heizungsanlage, Gebäuderegelung, Wärmepumpe, Lüftungsanlage, etc.) 
  • Baulicher Wärmeschutz (Wärmedämmung, Konstruktionen, Materialien, Dämmstärken, Wärmebrücken) 
  • Stromverbrauch (Haushaltsgeräte, Stand-by-Betrieb, Energieverbrauchskennzeichnung, etc.) 
  • Regenerative Energien (Solarthermie, Photovoltaik, Biomassenutzung) 
  • Beratung zu Strom- und Gasanbietern sowie zu den jeweiligen Tarifen 
  • Allgemeines (Förderungen, Nutzerverhalten, Heiz-/Warmwasserkostenabrechnung, Eigenleistung, Beleuchtung, etc.)

Eine ca. 30-minütige Beratung kostet nur 5 Euro, da sie durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird. Bürgerinnen und Bürger mit nachweislich geringem Einkommen werden kostenfrei beraten. Bitte melden Sie sich über das Landratsamt bei Klimaschutzmanager Michael Schneider oder über die bundesweite Hotline 0800 809 802 400 kostenfrei an.

Die Energieberatung ist als Erstberatung zu verstehen. Daher werden hier keine Energieausweise ausgestellt. Des Weiteren werden keine detaillierte Berichte oder Gutachten ausgestellt oder Sanierungen begleitet. Wenden Sie sich hierfür an eine selbständige Energieberaterin bzw. einen selbstständigen Energieberater. Eine Liste der Energieberaterinnen und Energieberater am Bayerischen Untermain finden Sie im Energieberater Wohnen 2018, der Ihnen unter „Informationen zum Herunterladen“ zur Verfügung steht.
Über die Erstberatung hinaus gibt es verschiedene Energie-Checks zur Verfügung, die ebenfalls gefördert werden (siehe „Energie-Checks“).

Beratungsstellen im Landkreis Miltenberg
Amorbach:
Termin: Jeder vierter Dienstag im Monat von 15 bis 18 Uhr
Ort: Historisches Rathaus, Marktplatz 1, 63916 Amorbach
Großwallstadt:
Termin: Jeder dritter Dienstag im Monat von 15 bis 18 Uhr
Ort: Erdgeschoss des ZENTEC-Gebäudes, Industriering 7, 63868 Großwallstadt
Mönchberg:
Termin: Jeder zweiter Dienstag im Monat von 15 bis 18 Uhr
Ort: Alter Obstkeller, Am hohen Bild 23, 63933 Mönchberg
Stadtprozelten:
Termin: Jeder erster Dienstag im Monat von 15 bis 18 Uhr
Ort: Historisches Rathaus, Hauptstraße 131, 97909 Stadtprozelten

Energie-Checks
Die Energie-Checks bieten die Chance, dass sich eine professionelle und unabhängige Energieberaterin bzw. ein entsprechender Energieberater in Ihrer Immobilie oder in Ihrer Wohnung ein Bild von den möglichen Einsparmöglichkeiten oder den angestrebten Maßnahmen macht. Diese werden durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert und sind bei nachweislich geringem Einkommen kostenlos. Die verschiedenen Energie-Checks können ebenfalls über die kostenfreie Hotline 0800 - 809 802 400 oder über das Landratsamt gebucht werden. 

Folgenden Energie-Checks stehen zur Verfügung:

Basis-Check:

  • Zielpersonen: Mieterinnen und Mieter, private Haus- und Wohneigentümerinnen und Wohneigentümer sowie private Vermieterinnen und Vermieter. 
  • Inhalt: Überblick über Strom- und Wärmeverbrauch, Geräteausstattung und einfache Einsparmöglichkeiten. 
  • Eigenbeitrag: 10 €.

Gebäude-Check:

  • Zielpersonen: Private Haus- und Wohneigentümerinnen und Wohneigentümer sowie private Vermieterinnen und Vermieter. 
  • Inhalt: Überblick über Strom- und Wärmeverbrauch, Geräteausstattung, Sparpotentiale, Heizanlage, Gebäudehülle und Eignung Erneuerbarer Energien. 
  • Eigenbeitrag: 20 €.

Heiz-Check:

  • Zielpersonen: Private Haus- und Wohneigentümerinnen und Wohneigentümer sowie private Vermieterinnen und Vermieter. 
  • Inhalt: Überprüfung der optimalen Einstellung und Effizienz des gesamten Heizsystems (Niedertemperaturkessel, Brennwertkessel, Wärmepumpe oder Fernwärme). 
  • Eigenbeitrag: 40 €.

Solarwärme-Check:

  • Zielpersonen: Besitzerinnen und Besitzer einer solarthermischen Anlage. 
  • Inhalt: Überprüfung der optimalen Einstellung und Effizienz der solarthermischen Anlage. 
  • Eigenbeitrag: 40 €.

Detail-Check:

  • Zielpersonen: Mieterinnen und Mieter, private Haus- und Wohneigentümerinnen und Wohneigentümer sowie private Vermieterinnen und Vermieter. 
  • Inhalt: Detailanalyse eines spezifischen Problems, wie baulicher Wärmeschutz oder Haustechnik. 
  • Ergebnis: Individueller Beratungsbericht mit Check-Ergebnissen und Handlungsempfehlung. 
  • Eigenbeitrag: 40 €. 

Telefonische Beratung und Onlineberatung
Über die stationäre Initial-Energieberatung und die Energie-Checks hinaus besteht auch noch die Möglichkeit kostenloser telefonischer Beratungen und freier Online-Beratungen. Hierüber können einfache Fragestellungen geklärt und ein erster Überblick gewährt werden. Die telefonische Beratung erfolgt ebenso über die Hotline 0800 – 809 802 400 (kostenfrei; Mo-Do 8-18 Uhr und Fr 8-16 Uhr). Die Online-Kurzberatung erfolgt über die Verbraucherzentrale: https://www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/beratung/onlineberatung.html. Über den Link können Sie Ihre Frage eingeben und einem der verschiedenen Beratungsthemen zuordnen.

Merkblätter:

Informationen zum Herunterladen:

  • Öffnungszeiten
    Allgemeine Öffnungszeiten:
    Mo, Di: 8.00 bis 16.00 Uhr
    Mi: 8.00 bis 12.00 Uhr
    Do: 8.00 bis 18.00 Uhr
    Fr: 8.00 bis 13.00 Uhr
    und nach Vereinbarung
  • Adressen

    Adressen:
    Landratsamt Miltenberg
    Brückenstraße 2
    63897 Miltenberg

    Tel.: 09371 501-0
    Fax: 09371 501-270
    E-Mail: info@lra-mil.de


    Außenstellen:
    Dienststelle Obernburg
    Römerstraße 91
    63785 Obernburg a.Main

    Tel.: 06022 6200-0
    Fax: 06022 6200-624

    Veterinäramt
    Fährweg 35
    63897 Miltenberg

    Tel.: 09371 501-0
    Fax: 09371 501-270

     

    » Anfahrt / Parken

  • Kontonummern
    Konten der Kreiskasse:
    Sparkasse Mil-Obb
    IBAN: DE98796500000620001834
    SWIFT-BIC: BYLADEM1MIL

    RV-Bank Miltenberg / VVRB eg
    IBAN: DE61508635130000099988
    SWIFT-BIC: GENODE51MIC

    Raiffeisenbank Aschaffenburg eG
    IBAN: DE15795625140006010008
    SWIFT-BIC: GENODEF1AB1
  • Formulare, Merkblätter
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung