Veranstaltung Energie und Klima - Herbst 2019 - Solarstrom-Anlage mit oder ohne Speicher?

  
Datum: 06.11.2019
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Beschreibung: 

Vortrag: Solarstrom-Anlage mit oder ohne Speicher - eine sinnvolle (Geld-)Anlage?

Auch im Jahr 2019 lohnt sich der Einsatz von Solarstrom im privaten Bereich. Strom aus einer neuen Photovoltaik-Anlage ist etwa halb so teuer wie Strom vom Energieversorger. Wer den eigenen Solarstrom verbraucht und nicht verkauft, spart die Differenz von derzeit rund 12 Cent - um so viel ist der Eigenverbrauch lukrativer. Daneben sind die Preise für Speicher in den letzten Jahren gesunken. Mehr als die Hälfte aller PV-Anlagen im Einfamilienhaus werden schon mit Speichern verkauft. Neue Häuser werden häufig mit modernen, strombetriebenen Wärmepumpen für Raumwärme und Warmwasser beheizt.

Referenten: Hubert Spielmann und Sebastian Randig

Die Anmeldung für die einzelnen Veranstaltungen ist über die jeweiligen Kooperationspartner oder über klimaschutz@lra-mil.de und 09371 501-593 möglich. Weitere Informationen auf der Website des Landkreises

In Kooperation mit der Volkshochschule Erlenbach

Anhang: Flyer mit weiteren Veranstaltungen
Veranstaltungsort: Barbarossaschule, Raum A042
Elsenfelder Straße  53
63906  Erlenbach a.Main Logo BayernAtlas
Veranstalter: Landkreis Miltenberg, Klimaschutz in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Erlenbach
Brückenstraße 2, 63897 Miltenberg
Eintritt: frei
Zielgruppe: Alle
Art der Veranstaltung: Versammlung, Vortrag
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung