Lieder und Klavierstücke der deutschen Spätromantik

  
Datum: 06.10.2019
Uhrzeit: 11 Uhr
Beschreibung: Lieder und Klavierstücke der deutschen Spätromantik
Werke von Johannes Brahms und Richard Strauß
Die Sopranistin Miriam Möckl und der Pianist Holger Blüder bringen in dieser Matinee Johannes Brahms und Richard Strauß in Liedern und Klavierstücken auf die Bühne. Immer wieder begeistern die beiden das Publikum in gemeinsamen Konzerten. Das musikalische Programm wird immer wieder durch interessante Hintergrundinformationen zu Komponist und Werk ergänzt.
Die gebürtige Aschaffenburger Sopranistin Miriam Möckl studierte an der Hochschule für Musik Saar Gesang und Liedgestaltung. Sie nahm an zahlreichen Meisterkursen teil und ist Stipendiatin des Richard-Wagner-Verbandes. Neben ihren Auftritten in Opern und Operetten, ist Miriam Möckl regelmäßig als Solistin in kammermusikalischer Besetzung als auch in großen Werken mit Orchester präsent.
Holger Blüder spielt bereits seit seinem 7. Lebensjahr Klavier und studierte an den Musikhochschulen in Düsseldorf und Würzburg. Holger Blüder war von 1997 bis 2016 im Landkreis Miltenberg tätig, u.a. als Leiter der Musikschule Obernburg. Sein künstlerisches Wirken als Pädagoge, Pianist und Korrepetitor, sowie seine Arbeit mit verschiedenen Orchestern und Chören, waren überaus erfolgreich.

Veranstaltungsort: Bürgerzentrum Elsenfeld
Marienstr.  29
63820  Elsenfeld Logo BayernAtlas
Veranstalter: Landratsamt Miltenberg Kulturreferat
Brückenstr. 2, Miltenberg
Eintritt: 18,80
Eintritt ermäßigt: 15,50
Zielgruppe: Alle
Art der Veranstaltung: Musik, Gesang, Konzert
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung