29.07.2016

Pressemitteilung Die Polizei berichtet: Fingierter Bettelbrief

FAULBACH – Am Donnerstag trieben Bettler im Gemeindegebiet ihr Unwesen. Sie gingen von Haustür zu Haustür und zeigten ein Schreiben vor, in welchem sie „100 Euro oder Essen und Trinken“ im Namen des Landrates fordern. Ein derartiges Schreiben wurde jedoch weder von dem Landrat, noch von einer sonstigen Behörde verfasst und ist somit fingiert! Anwohner werden gebeten, bei Auftreten der Bettler in Verbindung mit diesem Schreiben zeitnah die Polizei zu informieren.
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung