29.11.2016

Pressemitteilung „Die kleine Zauberflöte“ – Eine Kinderoper auch für die ganze Familie

Am 04. Dezember 2016 ist es soweit, dass auch die Kinder ab 5 Jahren in den musikalischen Genuss einer extra auf sie zugeschnittene Veranstaltung im Kulturwochenherbst kommen. Um 16 Uhr tritt das Ensemble der Opernwerkstatt am Rhein auf die Bühne des Bürgerzentrums und erzählt die Geschichte des Vogelfängers Papageno, Papagena, der Königen der Nacht, ihrer Tochter Pamina und des Prinzen Tamino. „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart wurde in dieser kindgerechten Fassung auf eine Dauer von 70 Minuten gekürzt, in der nur die wichtigsten Handlungsstränge wiedergegeben werden. So entsteht eine Intimität, die es den Kindern ermöglicht, die Geschichte des Prinzen Tamino auf der Suche nach seiner Herzensdame Pamina hautnah mitzuerleben. Auch die Liebesbemühungen seines Gefährten, des Vogelfängers Papageno, können die kleinen Zuschauer in einer Weise mitempfinden, wie es in großen Opernhäusern jenseits des Orchestergrabens kaum möglich ist. 

Mozarts Musik wurde auch in dieser Fassung beibehalten und die Sängerinnen und Sänger werden live auf dem Klavier begleitet. So haben auch die jungen Opernbesucher die Möglichkeit, das volle Erlebnis von Livemusik und Gesang mit schönen Bühnenbildern in einer für sie interessanten Form zu erleben. Gleichzeitig enthält diese Version auch einige Highlights, über die hauptsächlich die Erwachsenen lachen können. So ist garantiert, dass Jung und Alt die Kinderoper zusammen anschauen können und beide ihre Freude an der Inszenierung haben. 

Ganz besonders und spannend ist das Stück für die Kinder durch eine direkte Einbindung in das Bühnengeschehen. Einige Kinder dürfen sich in wilde Tiere verwandeln, während am Ende alle dabei helfen müssen, dass Papageno noch zu Papagena kommt und das Happy End perfekt ist. 

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Markt Elsenfeld statt. Hier bietet sich der Besuch des Kläuschenmarktes rund um das Bürgerzentrum oder auch eine Stärkung bei Kaffee und Kuchen im Bürgerzentrum an. Weitere Informationen und Karten für „Die kleine Zauberflöte“ sind beim Kulturreferat des Landkreises Miltenberg, Tel.: 09371 501-501, Fax: 09371 501-79501, E-Mail: kultur@lra-mil.de und im Internet unter http://kulturwochen.landratsamt-miltenberg.de/Kulturwochen.aspx erhältlich.

2016/289 Zauberflöte

© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung