20.08.2020

Pressemitteilung Bund hilft Kultureinrichtungen

Die Corona-Pandemie hat auf alle Bereiche des öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens Auswirkungen. Zu den am schwersten getroffenen Branchen gehört die Kultur. Nun hat die Bundesregierung mit dem Förderprogramm "Neustart Kultur" ein durchaus attraktives Förderinstrument ins Leben gerufen. Insbesondere Kultureinrichtungen können von einer Förderung in Gesamthöhe von rund einer Milliarde Euro profitieren.

Pro Einrichtung ist eine Unterstützung von bis zu 100.000 Euro bei einer 90-prozentigen Förderung der förderfähigen Ausgaben denkbar. Die möglichen Zuwendungsempfänger reichen dabei von Festivals über Heimatmuseen bis hin zu Theatern, Kleinkunstbühnen und vielen mehr.

Alle Fördergrundsätze sind einer pdf-Datei zu entnehmen, die im Internet unter https://www.soziokultur.de/wp-content/uploads/2020/08/200710_F%C3%B6rdergrunds%C3%A4tze_Neustart_Kultur_Programmteil1.pdf herunterladbar ist. Auch unter www.bundesregierung.de/breg-de/bundesregierung/staatsministerin-fuer-kultur-und-medien/neustart-kultur-startet-1767056 sind weitere Informationen einsehbar.

Für Hilfestellungen bei der Beantragung von Fördermitteln steht die Geschäftsstelle der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck gerne zur Verfügung. Kontakt: Philipp Wollbeck, Telefon: 06022/26-2003, Internet: www.main4eck.de  

 

© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung