21.03.2019

Pressemitteilung Fortbildung „Fit fürs Ehrenamt“

Im Rahmen der Seminarreihe „Fit fürs Ehrenamt“ finden im Mai und Juni drei Veranstaltungen für ehrenamtlich und bürgerschaftlich engagierte Menschen statt.

Beim Seminar „Arbeitstreffen und Sitzungen – mit Gewinn und pünktlichem Ende“ am Samstag, 25. Mai, von 9.30 bis 12.30 Uhr im Seniorentreff Mittendrin (Marktplatz. 1, Elsenfeld) erwarten die Gäste Kurzreferate zu Vorbereitung, Leitung, Moderation und Ergebnissicherung von Sitzungen und Besprechungen. Referent Dr. Albert Brendle (Systemischer Organisationsberater, Kommunikationstrainer, ehrenamtlich tätig in Leitungsaufgaben) gibt wirkungsvolle Tipps aus langer Erfahrung in verschiedenen Feldern. Auf dem Programm steht auch der Austausch, um die nächste Sitzung gut vorbereiten zu können. Dabei werden eigene Fähigkeiten und Haltungen vertieft, die eine wertschätzende und effektive Moderation von Besprechungen prägen .

Das Seminar „Feiern! Aber Achtung! – Jugendschutz bei Veranstaltungen“ informiert am Dienstag, 4. Juni, von 18.30 bis 20 Uhr im Landratsamt Miltenberg (Raum 2609 im Nordflügel) alle Anbieter öffentlicher Veranstaltungen, auf denen auch Alkohol ausgeschenkt wird, über den Jugendschutz. Der Diplom-Sozialpädagoge Thomas Steger gibt hilfreiche Tipps und Hinweise für die Umsetzung solcher Veranstaltungen. Der Infoabend richtet sich an Ehrenamtliche aus Vereinen und Verbänden, aber auch an professionelle Veranstalter im Landkreis Miltenberg.

Beim Seminar „Vereine und Steuern“ am Mittwoch, 26. Juni, von 18.30 bis 22 Uhr vermittelt Diplom-Kaufmann und Steuerberater Achim Albert im großen Sitzungssaal des Landratsamts Vereinsvorständen und Schatzmeistern grundlegendes Wissen über Steuern und Fragen wie: Welche zivil- und steuerrechtlichen Grundlagen für Vereine gibt es? Wie sind die Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit? Informationen über Vereinsbuchführung und steuerliche Pflichten, aber auch Fragen zum Sponsoring und Spendenrecht sind weitere Inhalte des Seminars, das die Möglichkeit zur aktiven Mitarbeit bietet. Für Fragen ist ausreichend Zeit eingeplant.

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei, um Anmeldungen wird gebeten bei Helmut Platz von der Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement (Telefon: 09371 501-142, E-Mail: helmut.platz@lra-mil.de). Ausführliche Informationen über die Seminare im Internet unter www.landkreis-miltenberg.de/Kultur,Sport-Tourismus/Ehrenamt/Veranstaltungen.aspx.
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung