12.01.2015

Pressemitteilung Ferien- und Freizeitangebote der Kommunalen und Präventiven Jugendarbeit

Anmeldezeiträume für Abenteuerspielplätze laufen an...

Eine Naturfreizeit für Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren im Jugendhaus Wiesenthal (Landkreis Miltenberg) verspricht viel Spiel, Spaß und Spannung in den Pfingstferien (29.5. bis 1.6.2015). Von Wiesenthal aus starten wir unsere Ausflüge durch Wiesen und Wälder, gehen auf Geo-Caching- Safari und schauen was wir alles aus Naturmaterialien basteln können. Natürlich warten auf die Teilnehmer auch eine Nachtwanderung und Lagerfeuer.

In den ersten zwei Wochen der Sommerferien verwandeln sich wieder zwei unterschiedliche Gemeindeplätze in Abenteuerspielplätze. Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren sägen, hämmern und bauen in einer Woche ihre selbstentworfenen Hütten. Neben dem Hüttenbau warten zahlreiche Bastel- und Spielangebote auf sie. Der Abenteuerspielplatz findet vom 3.8. bis 7.8.2015 in Röllbach und vom 10.8. bis 14.8. in Mömlingen statt. Der Anmeldezeitraum für die Abenteuerspielplätze startet im Januar vom 26.1. bis 27.2.2015.

Ebenfalls wieder im Sommerprogramm der Kommunalen und Präventiven Jugendarbeit ist der Kinderkultursommer für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. An fünf Ferientagen (24.8. bis 28.8.15) wartet auf die Teilnehmer/innen spannende und abwechslungsreiche Aktivitäten. Das Motto der Woche wird vormittags in festen Kleingruppen umgesetzt (z.B.: Theater, Tanz, Film, Musik, Kreatives…). Am Nachmittag stehen freizeitpädagogische Angebote für drinnen und draußen, Kreativ- und Bastelangebote, Naturerlebnisspiele und vieles mehr auf dem Programm. Der Kinderkultursommer findet vom 24.8. bis 28.8.2015 in Wörth/Main statt.

Die oben genannten Ferienangebote sind Gemeinschaftsveranstaltungen der Kommunalen und Präventiven Jugendarbeit des Landkreises Miltenberg, der Gemeinde Röllbach, der Gemeinde Mömlingen und der Stadt Wörth.

Anmeldeformulare und Informationen gibt es bei der Kommunalen und Präventiven Jugendarbeit Miltenberg (Internet: jugendarbeit.kreis-mil.de sowie vormittags von 8 bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 09371 501-143;). Ansprechpartnerin für Ferien- und Freizeitaktionen bei der Kommunalen Jugendarbeit ist Kreisjugendpflegerin Julia Hildenbrand.
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung