08.11.2016

Pressemitteilung 40. Tag des Sports mit Ehrung der Meister und Wahl der Sportler des Jahres 2016

Der Landkreis Miltenberg und der BLSV-Kreisverband Miltenberg veranstalten am Freitag, 25. November, um 19.30 Uhr in der Elsenfelder Untermainhalle zum 40. Mal den Tag des Sports mit der Ehrung der Meister.

Neben den Ehrungen besonders erfolgreicher einheimischer Sportlerinnen und Sportler (Internationale, Deutsche und Bayerische Meister) sind die Wahlen zu den Sportlern des Jahres ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung. Hierfür haben die Sparkasse Miltenberg-Obernburg Geldspenden und das Sporthaus Wolfstetter (Obernburg) Gutscheine zur Verfügung gestellt. Weiterhin werden drei Schecks, gestiftet von der Sparkasse Miltenberg-Obernburg, zur Förderung des Jugendsports unter den anwesenden Vereinen verlost.

Die Wahl der Landkreissportler, der Landkreissportlerinnen und Mannschaften des Jahres ist eine besondere Attraktion und wird mit Spannung erwartet, da die Entscheidung erst im Laufe des Abends fällt. Wahlberechtigt sind alle Besucherinnen und Besucher. Die Ehrungen werden durch interessante, sportlich anspruchsvolle Darbietungen von Vereinen aus dem Landkreis sowie kurzen Grußworten von Landrat Jens-Marco Scherf und BLSV-Kreisgeschäftsführer Klaus Kühnapfel umrahmt.

Im Einzelnen sind geplant: ein moderner Tanz der Grundschule Bürgstadt mit dem CCC, die Rollstuhlbasketballerinnen und Rollstuhlbasketballer vom Team 99 aus unserem BLSV-Kreis, eine Kunstradpräsentation des RV „Adler“ Soden und eine spektakuläre Modellflugshow der MFG Elsava. Als Höhepunkt wartet der Auftritt von international erfolgreichen Tanz- und Hip-Hop-Gruppen vom Buchener Tanzprojekt auf die Gäste.

Im Anschluss an die Veranstaltung findet im Foyer der Halle ein Stehempfang statt. Die Landkreisbevölkerung ist bei freiem Eintritt herzlich zum Tag des Sports eingeladen. Lassen Sie sich von den Darbietungen begeistern!

Hier geht's zu den Wahlvorschlägen
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung