06.02.2015

Pressemitteilung Seminarreihe Fit im Ehrenamt

Konflikte wahrnehmen, verstehen und konstruktiv bearbeiten
Samstag, 28. Febr. 2015, 9.30 Uhr - 16.00 Uhr im Landratsamt Miltenberg

Wo Menschen sich begegnen und zusammen arbeiten - beruflich, familiär oder im Ehrenamt möchten sie mit ihren jeweiligen Sichtweisen, Bewertungen, Interessen und Bedürfnissen selbstbestimmt und in einer pluralen Gesellschaft zur Geltung kommen. In belasteten Beziehungen und angesichts anscheinend unvereinbarer Bewertungen entwickeln sich Konflikte oft als schnell nachwachsender Rohstoff. Die Teilnehmer des Seminars erfahren, wie sie Spannungen und sich verfestigende gegensätz¬liche Interessen in einer Gruppe/Vorstand aufgreifen und gewaltvermindernd zum Gewinn für alle Beteiligten verändern können. Kurze Inputs zur Dynamik von Konflikten führen zu praktischen Handlungsempfehlungen, die in Konflikten zur Verständigung und zur Deeskalation geeignet sind.

Referenten:
Dr. Albert Brendle , Rel.-i.K., Mediator, ehrenamtlich in Leitungsaufgaben
Regina Thonius-Brendle, Familienseelsorgerin, Mediatorin, Organisationsberaterin

Weitere Infos und Anmeldung:
Fachstelle bürgerliches Engagement im Landratsamt Miltenberg, Brückenstrasse 2, 63897 Miltenberg. Tel. 09371 501-142 oder per email.helmut.platz@lra-mil.de
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung