15.06.2015

Pressemitteilung Nur noch wenige Tage bis zum 15. „Seegarten im Sommerrausch“ – mit Legends of Rock, Kabarettfestival und Feuerwerk

Unterfrankens größtes Kabarettfestival findet am 20. Juni 2015 wieder im idyllischen Seegarten Amorbach statt. Ab 18.15 Uhr eröffnet die Aschaffenburger Band „Ten of a Kind“ den diesjährigen Satireabend mit bläserhaltigen Soul- und Rockklassikern. Ab 20.00 Uhr gehört die Bühne den Kabarettisten. Es moderiert, nun zum fünften Mal, Frankens populärster Comedian: Michl Müller. Bekannt aus „Fastnacht in Franken“ und „Otti´s Schlachthof“ schwadroniert er in seinen Moderationen zwischen Kabarett und Comedy und präsentiert dabei die Absurditäten des realen Lebens. Und was wäre ein Auftritt von Michl Müller ohne seine fast schon legendären Lieder, die er zwischendurch zum Vergnügen des Publikums herrlich komisch zelebriert, bevor es dann tagesaktuell und in einem atemberaubenden Tempo weiter durch seine schier unglaublichen Geschichten aus Politik, Sport und Boulevard geht.
Als Gäste begrüßt Michl Müller wie gewohnt vier Top-Kabarettisten. Dieses Jahr stehen auf der Bühne des Sommerrausches: Max Uthoff, Sebastian Reich mit seiner Amanda, Wolfgang Krebs und Bodo Bach.
Die Besucher erwartet eine ganz besondere Sommernacht in Amorbach: Neben Kabarett gilt es kulinarische Köstlichkeiten und erlesene Weine aus der Region zu genießen.

Los geht`s bereits am Vorabend: Am Freitag, 19. Juni, rockt der Seegarten: Es wird das Beste der 70er bis 90er mit der Tom Pfeiffer Band und großem Queenspecial sowie der E3 Acoustic Band bei „Legends of Rock“ präsentiert, um den Besuchern einzuheizen. Dieser Abend verspricht vier Stunden Musik satt. Und hier gibt es wirklich nur das Beste aus den 70er – 90er Jahren zu hören. Den Auftakt macht die E3-Acoustic Band, die im Umkreis längst Ihre Fangemeinde hat. Ihr Repertoire umfasst Hits von Crosby, Stills & Nash, Eagles, Simon & Garfunkel u.v.m. und besticht durch den mehrstimmigen klaren Satzgesang, sowie die virtuose und authentische Spielweise. Danach betritt die hr1-Band von 2009 um Tom Pfeiffer die Bühne. Acht Vollblutmusiker, die sich den Klassikern dieser Epoche verschrieben haben. Sie haben schon als Support für Foreigner und mit TOTO-Sänger Bobby Kimball gespielt und gelten als eine der besten Coverbands. Ein Programmschwerpunkt bei „Legends of Rock“ wird Queen sein. Um diese monumentale Musik authentisch umsetzen zu können, hat sich die Band zusätzlich mit einem zehnköpfigen Chor und einer Sopranistin verstärkt. Ein musikalisches Ereignis, das sich niemand entgehen lassen sollte.

Die Westfrankenbahn erweitert am Samstag ihr Angebot um ein spezielles Event-Ticket (Tagesticket der Preisstufe) und setzt auch nachts noch Sonderzüge ein. Der Fahrplan ist einsehbar unter www.westfrankenbahn.de. Für die Gäste, die mit dem Auto aus Baden-Württemberg kommen, ist die aktuelle Umleitung zwischen Walldürn und Amorbach zu beachten. Karten zum „Sommerrausch im Seegarten“ und „Legends of Rock“ sind im Landratsamt Miltenberg, Tel: 09371 501-501, E-Mail: kultur@lra-mil.de und unter www.adticket.de erhältlich. Für Kurzentschlossene wird eine Abendkasse eingerichtet.

>> zur Parkplatzübersicht
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung