27.02.2015

Pressemitteilung Kegler spielen in Elsenfeld um den Landkreispokal

Spannung verspricht die Endrunde um den Landkreispokal im Kegeln, die am Samstag, 7. März, von 13.30 Uhr an auf den Elsenfelder Kegelanlagen in der Dammsfeldstraße ausgetragen wird.

Die Kegelvereine aus Wörth, Sulzbach, Kleinwallstadt und Elsenfeld haben sich in zwei Vorrundenspieltagen gegen starke Konkurrenz durchgesetzt. Die Mannschaft aus Sulzbach hatte mit einer Bestleitung von 1872 Leistungspunkten das beste Vorrundenergebnis. Die höchste Holzzahl erzielte Andreas Schüßler (Sulzbach) mit 492 Holz; bisher ist er auch zusammen mit Kai Hegmann (Mömlingen) und Andreas Marks (Dorfprozelten) bei 11 Abräumern auch der aktuelle Neunerkönig.

Die Siegerehrung wird für 16.30 Uhr erwartet. Der Eintritt ist frei, für Verpflegung ist bestens gesorgt.
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung