28.10.2016

Pressemitteilung Mehr Frauen in die Parlamente

Dieses Ziel hat sich das Helene-Weber-Kolleg (HWK) in Berlin gesetzt. Das bundesweite und parteiübergreifende Netzwerk richtet sich an engagierte Frauen in der Politik.
Vor allem in der Kommunalpolitik, der Basis der Demokratie, werden Männer und Frauen gebraucht. Da sowohl bei den kommunalen Parlamentssitzen als auch bei den kommunalen Führungspositionen Frauen unterrepräsentiert sind, möchte das HWK durch ein Mentoring-Programm engagierte Frauen in der Politik fördern.
Das Programm bietet politischen Einsteigerinnen Unterstützung auf ihrem Weg in die Politik. Jeweils eine Mentorin (Ratgeberin) und ein Mentee (Einsteigerin) bilden ein Tandem und tauschen sich regelmäßig aus.

Erstmals bietet das HWK gemeinsam mit den unterfränkischen Gleichstellungsbeauftragten das Mentoring-Programm in Unterfranken an. Bis 15. November 2016 können sich sowohl politisch interessierte Einsteigerinnen, als auch erfahrene Mandatsträgerinnen für das Programm bewerben.

Weitere Informationen, sowie Unterlagen zur Anmeldung finden Sie im Internet unter www.frauen-macht-politik.de/mentoring

Bei Fragen steht Ihnen auch die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Miltenberg zur Verfügung. Telefon 09371 501-425 oder per Mail an gleichstellung@lra-mil.de  
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung