16.02.2016

Pressemitteilung Europameister tragen sich ins Goldene Buch ein

Europameisterglanz in der Elsenfelder Sparkassen-Arena: Die beiden frischgebackenen Handball-Europameister Jannik Kohlbacher und Andreas Wolff haben sich am Sonntagnachmittag kurz vor Anwurf des Drittliga-Spiels TV Großwallstadt gegen den TV Kirchzell in das Goldene Buch des Landkreises Miltenberg eingetragen.

Landrat Jens Marco Scherf hatte das großformatige, schwere Buch höchstpersönlich in die Halle getragen, wo er es den beiden erfolgreichen Sportlern vorlegte. In einer kurzen Begrüßung vor Hunderten ungeduldig wartender Handballfans freute sich der Landrat über den großen Erfolg der beiden Handballer. „Der Landkreis Miltenberg ist ein Handball-Landkreis“, stellte Jens Marco Scherf fest und konnte dies nicht nur an den beiden anwesenden Europameistern festmachen. „Insgesamt fünf der erfolgreichen Europameister kommen aus unserer Region“, wusste der Landrat, alle seien hier – beim TV Großwall-stadt und teilweise auch beim TV Kirchzell – sportlich herangereift. Scherf freute sich zudem über einen original Europameisterschaftsschal aus Polen, den ihm der Geschäftsführer der TV Großwallstadt GmbH, Walter Klug, überreichte.

Nach dem Eintrag in das Goldene Buch standen Kohlbacher und Wolff noch fast eine Stunde lang für Autogramme zur Verfügung. Hunderte zumeist junge Handfallfans ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, Autogrammkarten zu ergattern und sich Handbälle signieren zu lassen. Beide Stars nutzen anschließend auch die Gelegenheit, sich das Handballderby anzuschauen. Sage und schreibe 2757 Fans ließen die ausverkaufte Sparkassen-Arena fast bersten. Das freute auch Landrat Jens Marco Scherf, der die Partie mit seiner Familie auf der Tribüne verfolgte. „So liebe ich unsere Halle“, zeigte sich der Landrat begeistert von der Atmosphäre und der vollen Halle. Das jederzeit spannende Spiel endete mit einem gerechten 16:16 – das sahen am Ende auch die beiden Trainer Heiko Karrer (TV Großwallstadt) und Gottfried Kunz (TV Kirchzell) so. Die Handball-Europameister Jannik Kohlbacher (vorne links) und Andreas Wolff (rechts) trugen sich in das Goldene Buch des Landkreises Miltenberg ein, beobachtet von Landrat Jens Marco Scherf (rechts) sowie (hinten von links) Burkhard Müller und Walter Klug (beide TV Großwallstadt) und Großwallstadts Bürgermeister Roland Eppig. 

Die Handball-Europameister Jannik Kohlbacher (vorne links) und Andreas Wolff (rechts) trugen sich in das Goldene Buch des Landkreises Miltenberg ein, beobachtet von Landrat Jens Marco Scherf (rechts) sowie (hinten von links) Burkhard Müller und Walter Klug (beide TV Großwallstadt) und Großwallstadts Bürgermeister Roland Eppig.
Die Handball-Europameister Jannik Kohlbacher (vorne links) und Andreas Wolff (rechts) trugen sich in das Goldene Buch des Landkreises Miltenberg ein, beobachtet von Landrat Jens Marco Scherf (rechts) sowie (hinten von links) Burkhard Müller und Walter Klug (beide TV Großwallstadt) und Großwallstadts Bürgermeister Roland Eppig.

© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung