10.04.2015

Pressemitteilung Sirenenprobealarm

Am 15.04.2015 findet um 11.00 Uhr ein bayernweiter Sirenenprobealarm statt. Die Alarmauslösung erfolgt über die Leitstelle Untermain und betrifft die Stadt Obernburg a. Main mit Ortsteil (Gemeinde Eisenbach), den Markt Elsenfeld sowie die Stadt Erlenbach a. Main.

Der Probealarm dient dazu, die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems zu überprüfen und die Bevölkerung auf die Bedeutung des Sirenensignals hinzuweisen.

Mit einem Heulton von einer Minute Dauer wird die Auslösung des Sirenenwarnsystems geprobt. Der auf- und abschwellende Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten.
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung