07.09.2018

Pressemitteilung Lob für den Dankeschön-Abend im Kino Erlenbach

Ein unterhaltsamer Filmabend in der Kinopassage Erlenbach, danach ein Imbiss und der Austausch im Foyer und auf der Terrasse: Den rund 80 gekommenen Inhabern der Goldenen Ehrenamtskarte gefiel das neue Format des Dankeschön-Abends, den der Landkreis Miltenberg am Donnerstagabend erstmals anbot, sehr gut.

Der Abend sei ein kleines Dankeschön für die geleistete vielfältige ehrenamtliche Arbeit, sagte Landrat Jens Marco Scherf, der vor Beginn des Films „La Mélodie – Der Klang von Paris“ in Begleitung des Vorstandsmitglieds des Sponsors Sparkasse Miltenberg-Obern-burg, Philipp Ehni, Dankesworte an die Gäste richtete. Der Landkreis würdige damit die hohe Einsatzbereitschaft der Ehrenamtlichen und die kostbare Zeit, die sie für andere Menschen aufwenden. Mittlerweile gebe es im Landkreis Miltenberg rund 2000 Inhaberinnen und Inhaber von Ehrenamtskarten, freute sich der Landrat. Aufgrund der begrenzten Plätze im Kino habe man deshalb die Inhaberinnen und Inhaber der Goldenen Ehrenamtskarte eingeladen, die bislang an noch keinem Ehrenabend teilgenommen hätten. Die gleiche Veranstaltung werde nochmals am Dienstag, 2. Oktober, um 16 Uhr in der Kinopassage stattfinden, kündigte Scherf an. Für diese Vorstellung seien noch Plätze frei, sagte er und bat die angeschriebenen Inhaberinnen und Inhaber der Goldenen Ehrenamtskarte, sich noch anzumelden.

Er wies darauf hin, dass immer mehr Akzeptanzpartner der Ehrenamtskarte dazukämen und den Inhaberinnen und Inhabern dieser Karte attraktive Angebote unterbreiten – ganz aktuell seien etwa die Odenwald-Therme in Bad König, der Schlemmerblock und das Fit-

nessstudio CleverFit dazu gestoßen. Auch das Staatsministerium beteilige sich mit interessanten Aktionen und Verlosungen, ergänzte Scherf. Alle wichtigen Informationen rund um die Ehrenamtskarte könne man einem Rundbrief entnehmen, den die Interessenten im Landratsamt bei Nadja Schillikowski anfordern können.

In den nächsten knapp zwei Stunden genossen die Gäste bei Getränken und Popcorn den Film „La Mélodie – Der Klang von Paris“, ehe sich alle im Foyer des Kinos trafen, einen Imbiss zu sich nahmen und miteinander redeten. Zwanglos kam man miteinander ins Gespräch und tauschte sich über Gott und die Welt aus. Auch draußen auf der Terrasse saßen die Gäste noch lange beisammen. Nadja Schillikowski, im Landratsamt zuständig für die Ehrenamtskarte, freute sich über ausschließlich positive Rückmeldungen über diese Form des Dankeschön-Abends und die Auswahl des Films. 

2018-09-07_Landkreis Miltenberg - Pressearchiv
Vor Beginn des Films würdigte Landrat Jens Marco Scherf, begleitet von Sparkassen-Vorstandsmitglied Philipp Ehni, beim Dankeschön-Abend im Kino Erlenbach das Engagement der Ehrenamtlichen. 

2018-09-07_Landkreis Miltenberg - Pressearchiv
Die rund 80 Zuschauerinnen und Zuschauer verfolgten im Film „La Mélodie – Der Klang von Paris“, wie sich ein Geigenlehrer in die Herzen seiner Schüler spielt.

© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung