20.10.2021

Pressemitteilung Dankurkunden für langjährige Kommunalpolitiker

Landrat Jens Marco Scherf hat am Dienstag zu Beginn der Bürgermeisterdienstbesprechung drei langjährig aktiven Kommunalpolitikern im Auftrag von Innenminister Joachim Herrmann die kommunale Dankurkunde überreicht.
Die Urkunde sei Dank für langjähriges verdienstvolles Wirken im Dienst der kommunalen Selbstverwaltung, sagte Scherf und sprach Wolfgang Hörnig (Faulbach), Andreas Freiburg (Collenberg) und Kurt Repp (Schneeberg) Dank und Anerkennung aus. Als kommunale Mandatsträger seien die Geehrten das Fundament der Kommunalpolitik und damit auch der freiheitlich-demokratischen Werteordnung. Die Dankurkunde setze mindestens 18 Jahre Tätigkeit in einem kommunalen Gremium voraus. Das zeige auch die Bedeutung dieser Auszeichnung, denn drei volle Wahlperioden das Amt eines Gemeinderats oder Bürgermeisters auszuüben, sei gleichbedeutend mit hoher Verantwortung und großem Engagement, aber auch mit Durchhaltevermögen.

Andreas Freiburg (Collenberg) war von 2002 bis 2020 Mitglied des Gemeinderats und während dieser Zeit Mitglied im Ausschuss für Verwaltung, Finanzen und Personal und dem Rechnungsprüfungsausschuss, er war von 2008 bis 2020 Vertreter im Abwasserzweckverband, von 2014 bis 2020 dritter Bürgermeister und Fraktionsvorsitzender der CSU. Seit 2002 ist er Beirat in der Forstgemeinschaft Spessart-Süd, 2020 wurde er zum Bürgermeister gewählt.

Wolfgang Hörnig (Faulbach) war von 2002 bis 2014 Mitglied des Gemeinderats und während dieser Zeit von 2008 bis 2014 dritter Bürgermeister, ehe er 2014 zum Bürgermeister gewählt wurde. Er war von 2002 bis 2014 Mitglied im Grundstücks- und Bauausschuss sowie dem Finanzausschuss und von 2008 bis 2014 im Personalausschuss. Seit der Wahl zum Bürgermeister sitzt er diesen Ausschüssen vor.

Kurt Repp (Schneeberg) wurde 2002 in den Gemeinderat gewählt und war von 2008 bis 2020 zweiter Bürgermeister, 2020 wurde er zum Bürgermeister gewählt. Er war von 2002 bis 2014 Fraktionssprecher, saß seit 2002 im Rechnungsprüfungs- und Finanzausschuss sowie im Bau- und Umweltausschuss, von 2002 bis 2008 war er im Jugend- und Sportausschuss, seit 2014 im Sicherheitsausschuss und seit 2008 im Abwasserzweckverband sowie im Schulverband. 

2021-10-20_Landkreis Miltenberg - Pressearchiv
Landrat Jens Marco Scherf (zweiter von rechts) übergab kommunale Dankurkunden an (von links) Andreas Freiburg und Kurt Repp sowie an Wolfgang Hörnig (rechts).

© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung