20.10.2017

Pressemitteilung Der Landkreis Miltenberg trauert um Herrn Altlandrat Roland Schwing

Träger des Bundesverdienstkreuzes
Träger des Bayerischen Verdienstordens
Träger der Bayerischen Verdienstmedaille
Träger der Sparkassen-Medaille in Gold,
der am 3. Oktober 2017 im Alter von 68 Jahren unerwartet verstorben ist.

Roland Schwing war vom 1. November 1986 bis 30. April 2014 Landrat des Landkreises Miltenberg. Während seiner fast drei Jahrzehnte währenden Tätigkeit setzte er sich erfolgreich mit großer Tatkraft, unternehmerischer Weitsicht und großem Einfühlungsvermögen für den Landkreis Miltenberg ein. Sein Ziel war es stets, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern den Landkreis Miltenberg liebens- und lebenswert zu gestalten. Er prägte ihn als Sport-, Bildungs-, Kultur und Tourismuslandkreis. Neben der erfolgreichen Gestaltung des Strukturwandels und der bürgerorientierten Weiterentwicklung des Landratsamtes Miltenberg gehören große Projekte wie die Mainbrücke zwischen Niedernberg und Sulzbach sowie die Umgehung Miltenberg zu seinen großen Verdiensten. Sein besonderes Engagement galt der Umsetzung des Schulbauprogramms und dem Aufbau eines guten Betreuungsangebotes für Familien und für die ältere Generation. Die Stiftung Altenhilfe im Landkreis Miltenberg wurde von ihm initiiert.
Die Interessen des Landkreises vertrat er konsequent und überzeugend in den Gremien des Bayerischen und des Deutschen Landkreistages sowie in der Region Rhein-Main.

Der Kreistag und die Landkreisverwaltung werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren. Unsere besondere Anteilnahme gilt seiner Ehefrau, seinen Kindern und Enkelkindern.

Miltenberg, 9. Oktober 2017

Jens Marco Scherf
Landrat
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung