27.05.2020

Pressemitteilung Fallzahlen im Landkreis Miltenberg

Landkreis Miltenberg. Im Vergleich zum Vortag wurde eine zusätzliche Person aus der Überwachung entlassen, ansonsten haben sich keine Änderungen ergeben: Anzahl der Coronavirus-Infektionen 288 Personen, Anzahl der stationär Behandelten null Personen, fünf Todesfälle, 278 als gesund aus der Überwachung entlassene Personen.

Falls Bürgerinnen und Bürger Kontakt mit einem bestätigten Erkrankungsfall hatten und an Erkältungssymptomen leiden, sollten sie sich mit dem Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter Telefon 116 117 in Verbindung setzen und das weitere Vorgehen besprechen.

Wichtige Antworten zu allen Fragen rund das Corona-Geschehen in Bayern können die Bürgerinnen und Bürger über die Corona-Hotline der Bayerischen Staatsregierung erhalten. Sie erreichen die Servicestelle täglich von 8 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 089 122 220.

Das Bürgertelefon des Landratsamtes zu Fragen rund um das Coronavirus ist unter der Telefonnummer 09371 501-700 werktags von 8 bis 16 Uhr erreichbar.

Weitere wichtige Informationen und Links zum Coronavirus sind auf der Sonderseite der Homepage des Landratsamtes Miltenberg unter www.landkreis-miltenberg.de zu finden.

Hinweis: Künftig erscheinen die Meldungen zu aktuellen Zahlen nur noch von Montag bis Freitag. Auch am Pfingstmontag“ werden keine Zahlen gemeldet.
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung