12.03.2018

Pressemitteilung Wartung und Sicherheitsüberprüfung des Tunnels Miltenberg – Großheubach

SperrungDas Staatliche Bauamt Aschaffenburg führt am Montag, 12.03.2018, ab 19:00 Uhr bis  voraussichtlich Dienstag, 13.03.2018, um 05:00 Uhr eine turnusmäßige Wartung und Sicherheitsüberprüfung des Tunnels Miltenberg-Großheubach durch. Hierfür wird der Tunnel zwischen Miltenberg und Großheubach im Zuge der Staatsstraße 2309 (Umgehung Miltenberg) gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Staatsstraße 2310 durch Miltenberg in Richtung Bundesstraße 469 sowie über die alte Mainbrücke Miltenberg und die alte Staatsstraße 2309 in Richtung Großheubach. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Das Staatliche Bauamt prüft vierteljährig die Funktion sämtlicher Tunnelbetriebsanlagen und führt kleinere Wartungs- sowie Reinigungsarbeiten durch. Die Arbeiten sind für den verkehrssicheren Betrieb der Tunnelanlagen erforderlich. Um die Auswirkungen der Sperrung auf die Verkehrsteilnehmer möglichst gering zu halten, werden diese Arbeiten vorwiegend nachts durchgeführt.

Aktuelle Informationen über Projekte und Verkehrsbeschränkungen finden Sie auf der Internetseite des Staatlichen Bauamtes Aschaffenburg unter www.stbaab.bayern.de.

Quelle: Pressemitteilung des Staatlichen Bauamts Aschaffenburg
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung