09.05.2018

Pressemitteilung Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald: Verstärkung für das Außendienst-Team

Sie sind unermüdlich unterwegs in der Region, bauen Schutzhütten, stellen Bänke auf, richten Geopark-Pfade ein und sorgen für Ordnung auf den Naturpark-Parkplätzen. Das Außendienst-Team des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald betreut eine Fläche von 3500 km², die über drei Bundesländer (Hessen, Bayern, Baden-Württemberg) geht und an Vielfalt kaum zu überbieten ist.

Mit ihrer wertvollen Arbeit tragen die Männer entscheidend zum Erscheinungsbild des Geo-Naturparks in der Landschaft bei und halten die zahlreichen Einrichtungen intakt und funktionsfähig. 

2018-05-09_Landkreis Miltenberg - Pressearchiv 

Das bisher dreiköpfige Team hat nun Verstärkung bekommen - mit dabei ist nun Sascha Malmer, der mit seiner jahrelangen Erfahrung als Schreiner die bestehenden Kompetenzen perfekt ergänzt. „Damit kann der Außendienst den stetig wachsenden Aufgaben noch besser gerecht werden – zum Wohle der Bewohner und Besucher unseres schönen Geo-Naturparks“ - so Geschäftsführerin Dr. Stefanie Fey, die Malmer zum Dienstantritt herzlich willkommen hieß.

© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung