31.03.2021

Pressemitteilung Fallzahlen im Landkreis Miltenberg

Aktuell befinden sich 203 mit SARS-CoV-2 infizierte Personen in Isolation und Überwachung durch das Staatliche Gesundheitsamt Miltenberg. Seit gestern kamen 20 Neuinfektionen hinzu. Zusätzlich befinden sich 428 Menschen als Kontaktperson I in Quarantäne. Zur Zeit werden 12 Menschen aus dem Landkreis stationär behandelt, davon sind drei Personen intensivpflichtig. Es gab zwei neue Todesfälle. Die Anzahl der bekannt gewordenen Coronavirus-Infektionen beläuft sich auf 4.695 Fälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis derzeit bei 81,6 (Quelle: RKI, Stand 30. März, 3:08 Uhr).

Landrat Jens Marco Scherf appelliert an alle Bürgerinnen und Bürger gerade über die Osterfeiertage auf einander acht zu geben und weiterhin besonnen und verantwortsvoll zu handen. Insbesondere wegen der hoch ansteckenden britischen Mutante ist es geboten – auch wenn es über die Feiertage besonders schwer fällt – besonders auf einander acht zu geben und die Kontaktbeschränkungen und Abstandsregeln einzuhalten. 

In Ergänzung zu den kostenlosen PCR-Tests/Jedermanns-Testung bietet der Landkreis Miltenberg die Möglichkeit zum kostenlosen Schnelltest an, am 3. April, in der Zeit von 8 bis 16 Uhr. Die Testung erfolgt im Foyer der Untermainhalle Elsenfeld, Dammsfeldstraße 11. Die Terminvergabe erfolgt online über www.landkreis-miltenberg.de. Das Ergebnis wird per E-Mail übermittelt. Weitere Informationen zum Verfahrensablauf finden sich auf der Homepage des Landratsamtes Miltenberg.

Fragen und Meldungen von positiv Getesteten sowie möglichen Kontaktpersonen sollen bevorzugt per E-Mail direkt unter infektionsschutz@lra-mil.de an das Gesundheitsamt gestellt werden. Bei Krankheitssymptomen werden die Betroffenen gebeten, sich an den Hausarzt/die Hausärztin oder telefonisch an den Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117 zu wenden. 

Die Registrierung zur Impfung ist unter www.impfzentren.bayern sowie alternativ besonders für Über-80-Jährige telefonisch unter der Servicenummer 09371 501-750 von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr sowie am Wochenende von 9 bis 14 Uhr möglich. Ebenso können sich hier Menschen melden, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind.

© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung