26.03.2020

Pressemitteilung Neueste Fallzahlen im Landkreis Miltenberg

Kreis Miltenberg. Die Zahl der bisher im Landkreis Miltenberg bekannt gewordenen Coronavirus-Infektionen ist von gestern bis heute Nachmittag von 60 auf 72 angestiegen. Davon wird eine Person nach wie vor intensivpflichtig behandelt, drei Personen wurden bereits als gesund entlassen, alle anderen Infizierten zeigten bislang entweder keine oder nur eine milde Symptomatik in Form grippeähnlicher Beschwerden.

Ärztinnen und Ärzte, die bei einer Person den Verdacht auf eine Erkrankung mit dem neuartigen Coronavirus stellen, müssen dies gemäß der Coronavirus-Meldepflichtverordnung unverzüglich, d.h. spätestens innerhalb von 24 Stunden, dem örtlich zuständigen Gesundheitsamt melden. Dies gilt auch für Labore, die das neuartige Coronavirus bei einer Person nachweisen. Die Meldungen müssen auch Name, Adresse und Kontaktdaten der betroffenen Personen enthalten, damit das Gesundheitsamt die Personen kontaktieren, die notwendigen Ermittlungen und Maßnahmen sowohl bei den Erkrankten / Infizierten als auch bei deren engen Kontaktpersonen durchführen und die erforderliche häuslichen Quarantäne anordnen kann. Ziel der Quarantäne ist es, die weitere Ausbreitung des neuartigen Coronavirus so weit wie möglich zu verlangsamen. Für Erkrankte / Infizierte gilt die Quarantäne bis zur Freigabe durch das Gesundheitsamt. Für enge Kontaktpersonen, die während der Quarantänezeit keine Krankheitssymptome entwickeln, beträgt die Quarantäne 14 Tage, und zwar ab dem letzten Kontakt mit der infizierten Person.

Falls sich Bürgerinnen und Bürger innerhalb der letzten 14 Tage in vom Robert-Koch-Institut festgestellten Risikogebieten oder in besonders betroffenen Gebieten in Deutschland aufgehalten haben oder Kontakt mit einem bestätigten Erkrankungsfall hatten und an Erkältungssymptomen leiden, sollten sie sich mit dem Kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter Telefon 116 117 in Verbindung setzen und das weitere Vorgehen besprechen.

Das Bürgertelefon des Landratsamtes zu Fragen rund um das Coroanvirus ist unter der Telefonnummer 09371 501-700 werktags von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 18 Uhr und Samstag und Sonntag von 10 bis 16 Uhr erreichbar.

Weitere wichtige Informationen und Links zum Coronavirus auf der Sonderseite der Homepage des Landratsamtes Miltenberg unter
https://www.landkreis-miltenberg.de/Landkreis/Aktuell/Coronavirus.aspx
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung