12.06.2018

Pressemitteilung 3-Länder-Rad-Event Odenwald vom 2. bis 4. August 2018 - Abstecher in den Spessart

Vom 2. bis 4. August 2018 heißt es zum 19. Mal „3-Länder-Rad-Event - grenzenlos Radeln im Odenwald“. An drei Tagen gibt es wieder viel Landschaft, Kultur und Genuss zu entdecken im bayerischen, hessischen und badischen Odenwald, diesmal auf 245 Gesamtkilometern.

Start ist am Donnerstag, 2. August in Michelstadt. Über Lützelbach geht es über die „Grenze“ ins Bayerische. In Eschau am Sportplatz wird die Mittagspause eingelegt. Die Radler erleben nun einen Abstecher in den Spessart – über Altenbuch führt die Tour durch waldreiches Gelände an den Main nach Dorfprozelten zum Kaffeestopp.
Hier wird das erfolgreiche Projekt „Walderfahren“ vorgestellt. Das Projekt ermöglicht es weniger trainierten Radlern durch ein flächendeckendes Netz von E-Bike Ladestationen die anspruchsvollen Steigungen des Spessarts problemlos zu bezwingen.
Weiter geht es am Main entlang und auf ebener Strecke nach Miltenberg. Hier findet am Engelpatz die Abendveranstaltung des ersten Tages statt.

Der zweite Tag startet um 8.30 Uhr in Miltenberg. Nach einer Erfrischungspause in Kirchzell verlassen die Radler den bayerischen Odenwald, um im badischen Robern das Mittagessen zu genießen. Die Strecke führt die Radler nach Diedesheim, weiter zur großen Abendveranstaltung nach Eberbach. Damit werden drei Bundesländer an diesem Tag „beradelt“.

Der dritte Tag führt die Radler nach dem Start in Eberbach über Neckarsteinach nach Wald-Michelbach zur Mittagspause. In Michelstadt endet die dreitägige Rad-Rundtour mit großem Tourabschluss.

Mit dabei ist Landrat Jens Marco Scherf sowie Landrat Frank Matiaske aus dem Odenwaldkreis und Landrat Dr. Achim Brötel Neckar-Odenwald-Kreis. Sie radeln beim 3-Länder-Rad-Event mit und zeigen damit, dass Tourismus und Radfahren keine Landesgrenzen kennen.

Die landschaftlich reizvolle Tour kann sowohl als Pauschale für drei Tage gebucht, als auch als Tagestour miterlebt werden. Da die Strecke recht anspruchsvoll ist, wird eine gute Kondition voraussetzt. Trekkingrad oder Mountainbike sind Voraussetzung; für Rennräder ist die Tour nicht geeignet.

Flyer zur Tour und das Anmeldeformular können bei der Tourist-Information Landkreis Miltenberg, Tel. 09371 501-502 oder touristinfo@lra-mil.de angefordert werden.
Ausführliche Informationen, unter anderem zum Streckenverlauf sind unter www.landkreis-miltenberg.de abrufbar.
© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung