10.09.2021

Pressemitteilung Vollsperrung der Mainbrücke Miltenberg ab Oktober 2021 aufgrund von Instandsetzungsarbeiten

Ab voraussichtlich Montag, den 04.10.2021 bis zum Jahresende wird die "alte" Mainbrücke in Miltenberg für dringend erforderliche Instandsetzungsarbeiten für Fahrzeuge voll gesperrt. Für Radfahrer und Fußgänger wird die Brücke während der Bauarbeiten passierbar bleiben. 

Im Zuge von umfangreichen Bauwerksuntersuchungen wurden Schäden festgestellt, die diese Instandsetzungsarbeiten dringend notwendig machen. Im Zuge dieser Untersuchungen wurden neben einer umfangreichen Bauwerksprüfung auch Baustoffproben aus der Brücke entnommen, ferner wurde die Mainbrücke unter Berücksichtigung der festgestellten Schäden und Baustoffeigenschaften nachgerechnet. Im Ergebnis dieser Berechnung und infolge der festgestellten Schäden wurde die Brücke bereits im Februar 2021 für Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht von über 7,5 Tonnen gesperrt (Busse und Einsatzfahrzeuge frei) und mit der Planung der Sofortinstandsetzungsarbeiten begonnen. Die Bauarbeiten wurden öffentlich ausgeschrieben und sollen nun umgesetzt werden. 

Die aktuellen Instandsetzungsarbeiten dienen dazu ein weiteres Fortschreiten der festgestellten Schäden zu verhindern. Die im Februar verfügten Einschränkungen für die Nutzung der Brücke bleiben daher auch nach Abschluss der Bauarbeiten bestehen. 

Zusätzlich zur anstehenden Sofortinstandsetzung bereitet das Staatliche Bauamt Aschaffenburg noch eine Generalinstandsetzung der Mainbrücke vor. Bei der Generalinstandsetzung handelt es sich um eine wesentlich umfangreichere Baumaßnahme. Nach deren Fertigstellung soll dann die Brücke auch wieder mit Fahrzeugen von über 7,5 Tonnen Gesamtgewicht befahren werden können. Die Planungen für die Generalinstandsetzung der denkmalgeschützten Mainbrücke werden aufgrund der sehr schwierigen Planungsaufgabe, den erforderlichen umfangreichen Abstimmungen mit den Trägern der öffentlichen Belange und den sonstigen Betroffenen noch eine längere Zeit in Anspruch nehmen. 

Durch die nun beginnenden Instandsetzungsarbeiten wird die Mainbrücke Miltenberg für diesen absehbaren Zeitraum in einen gebrauchstauglichen Zustand gebracht. 

Der Stadtrat der Stadt Miltenberg wurde in seiner Stadtratssitzung am 15.12.2020 über den Sachverhalt informiert, ebenso wurde die Maßnahme mit den Verkehrsbehörden und den Rettungsdiensten abgestimmt. 

Der Fahrzeugverkehr wird für die Dauer der Bauarbeiten über die Ortsumfahrung Miltenberg umgeleitet. 

Das Staatliche Bauamt Aschaffenburg bittet die Verkehrsteilnehmer und die von der Sperrung bzw. den Bauarbeiten betroffenen Anwohner um Verständnis für die entstehenden Beeinträchtigungen und Verkehrsbehinderungen.

© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung