abgesagt - "In lieblicher Bläue" Musik nach Friedrich Hölderlin

  
Datum: 08.11.2020
Uhrzeit: 16 Uhr
Beschreibung: Die Geigerin Franziska Hölscher, 1982 in Heidelberg geboren, spielte als Solistin und Kammermusikerin bereits in so bedeutenden Festsälen wie der Berliner Philharmonie, dem Konzerthaus Berlin, dem Festspielhaus Baden-Baden und dem Concertgebouw Amsterdam. Ihre Ausbildung erhielt sie bei Ulf Hoelscher, Thomas Brandis und anderen und konnte bereits in jungen Jahren Preise bei bedeutenden internationalen Wettbewerben wie den 1. Preis beim Internationalen Rundfunkwettbewerb Prag gewinnen. Franziska Hölscher wirkt weiterhin als Künstlerische Leiterin der Kammermusikreihe „Klangbrücken“ im Konzerthaus Berlin und seit 2018 auch der Kammermusiktage Mettlach. In der Saison 2020/21 gibt sie ihr Debüt bei der Schubertiade Hohenems.
Veranstaltungsort: Grüner Saal Amorbach
Schloßplatz  1
63916  Amorbach Logo BayernAtlas
Veranstalter: Landkreis Miltenberg Kulturreferat
Brückenstr. 2, Miltenberg
Eintritt: 20,-
Eintritt ermäßigt: 18,-/10,-
Zielgruppe: Alle
Art der Veranstaltung: Musik, Gesang, Konzert
  • Kulturwochenherbst

    Kulturwochenherbst neutral

  • Kunstnetz MIL

    Kunstnetz

  • Chorwettbewerb

    Chorwettbewerb

  • Youtube-Kanal

    Youtube-Kanal des Landkreises Miltenberg

© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung