Webseite2009-2017: Solarinitiative 500 Dächer

Solarinitiative 500 DächerSolarinitiative 500 Dächer!

Die Solarinitiative 500 Dächer war eEine Initiative der Energieagentur Bayerischer Untermain, der Stadt Aschaffenburg und der Landkreise Aschaffenburg und Miltenberg. Das Projekt ist inzwischen ausgelaufen.

Der Startschuss zur SOLARINITIATIVE 500 DÄCHER ist gefallenfiel bereits im Jahr 2009. Unter dem Motto „Strom selbst produzieren - Stromkosten senken“ möchten strebten die Stadt Aschaffenburg, sowie die Landkreise Aschaffenburg und Miltenberg die Nutzung von selbst produziertem Strom sowie den Einsatz von Energiespeichern in unserer Region voranzubringen. 

Die Firma BMZ GmbH in Karlstein am Main - ein führender Hersteller von wiederaufladbaren Akkupacks in Europa - stellte zu diesem Zweck ein Sonderkontingent an hochmodernen modularen Lithium-Ionen-Energiespeichern kostengünstig zur Verfügung. Örtliche Handwerksbetriebe waren für die Lieferung hochwertiger Komponenten und für den Einbau der Solaranlagen zu attraktiven Preisen zuständig. liefern für Ihre Solaranlage hochwertige Komponenten und bieten zum Einbau der Anlagen attraktive Angebote. Die teilnehmenden Banken und Sparkassen finanzierten die Anlagen mit oder ohne Stromspeicher zu besonders günstigen Konditionen. Da sich die Anlagen inzwischen auch ohne Förderung rechnen, wurde die Initiative nicht weiter fortgesetzt.

Nutzen daher auch Sie Ihren selbst erzeugten Strom - Sie senken so Ihre Stromkosten und leisten gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz. Lassen Sie sich informierenInformieren Sie sich, ob und wie Sie die Sonne für sich nutzen können! Hierzu steht Ihnen das Solarpotenzialkataster der Region Bayerischer Untermain zur Verfügung, das auf anschauliche Weise darstellt, ob sich Ihr Haus grundsätzlich für Photovoltaik und Solarthermie eignet. Des Weiteren können Sie bei der Initial-Energieberatung weitere Informationen erhalten, auch in Bezug auf existierende Förderprogramme von staatlicher Seite!

  • EnergieMonitor

    Energietipp

  • Energie-Tipp

    Energietipp

  • Abfall-ABC

    Abfall-ABC

  • Sperrmüll auf Abruf

    Onlineservice - Sperrmüll auf Abruf

  • Abfallkalender

    Abfallkalender

  • Atommüll-Endlager

    Endlagersuche

  • Reparaturbonus

    Miltenberger Bürgerdienst

  • Miltenberger Bürgerdienst

    Miltenberger Bürgerdienst

  • Badegewässer

    Badesee Niedernberg

© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung