AufgabeElektronikschrott

Unter das Elektro- und Elektronikgerätegesetz fallen alle Geräte, die zu ihrem ordnungsgemäßen Betrieb elektrische Ströme oder elektromagnetische Felder benötigen. Elektrogroßgeräte (über 30 cm Kantenlänge) werden auf Abruf abgeholt (Ausnahme: Elektro-Speicherheizgeräte). Elektrokleingeräte können im haushaltsüblichen Umfang bei den mobilen Schadstoffsammlungen abgegeben werden. In vielen Gemeinden des Landkreises stehen Depotcontainer für Kleingeräte mit oder ohne Kabel. Sowohl Elektrogroß- als auch -kleingeräte können an den Wertstoffhöfen der Kreismülldeponie Guggenberg oder der Müllumladestation Erlenbach abgegeben werden (Hinweis zu Elektro-Speicherheizgeräten: Diese werden nur bei Selbstanlieferung als Ganzes [inclusive Speichersteine] unentgeltlich entgegen genommen).

Ansprechpersonen:

NameTelefonTelefaxZimmer Nr.E-Mail
Gustl Fischer
Abfallberater
09371 501-38009371 50179-394120E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
Dr. Martina Vieth
Abfallberaterin
09371 501-38409371 50179-394117E-Mail-Adresse des Ansprechpartners

Formulare:

Merkblätter:

  • EnergieMonitor

    Energietipp

  • Energie-Tipp

    Energietipp

  • Abfall-ABC

    Abfall-ABC

  • Sperrmüll auf Abruf

    Onlineservice - Sperrmüll auf Abruf

  • Abfallkalender

    Abfallkalender

  • Miltenberger Bürgerdienst

    Miltenberger Bürgerdienst

  • Badegewässer

    Badesee Niedernberg

© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung