ArbeitsbereichInklusion

Die Würdigung von Behinderungen als Teil der Vielfalt menschlichen Lebens überwindet das bisherige defizitär orientierte Verständnis. So ist es im Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen der UN von 2006 festgehalten und so wird es auch im Landkreis Miltenberg gelebt, mehr und mehr. Menschen mit Behinderungen sollen unter dieser Devise gleichberechtigte Teilhabe in allen Lebensbereichen haben. 

Aufgaben: 

  • Mitarbeit bei behindertenspezifischen Aktionen und Projekten
  • Beratung des Kreistages, dessen Gremien und der Landkreisverwaltung bei behindertenspezifischen Belangen und Fragen
  • Ansprechpartner/in für Behindertenverbände
  • Ansprechpartner/in für Landkreisbürger und ggf. deren Weitervermittlung an die zuständigen Stellen innerhalb und außerhalb des Landratsamtes
  • Mitwirkung bei der Umsetzung der Barrierefreiheit bei den Landkreiseinrichtungen und der Tätigkeit der Landkreisverwaltung
  • Abgabe von Stellungnahmen in gesetzlich vorgeschriebenen Anhörungsverfahren

Ansprechperson:

NameTelefonTelefaxZimmer Nr.E-Mail
Nadja Schillikowski
Behindertenbeauftragte
09371 501-55109371 501-7955106 – B20E-Mail-Adresse des Ansprechpartners
  • Gesundheitsregion plus

    Gesundheitsregion plus

  • Gesundheitswegweiser

    Gesundheitswegweiser

  • Bildung und Integration

    Bildung und Integration

  • Familienbildung

    Familienbildung

  • Familienwegweiser

    Familienwegweiser

  • Selbsthilfewegweiser

    Selbsthilfewegweiser

  • Seniorenwegweiser

    Seniorenwegweiser

  • Wegweiser für ein barrierefreies Leben

    Internet - rechte Seite - Behindertenwegweiser

  • Apothekennotdienst

    Apothekennotdienst

© 2011 Landratsamt Miltenberg | Brückenstr. 2 | 63897 Miltenberg | Tel: 09371 501-0
Fernwartung